Gerätehaus

Hier erfahren Sie viele interessante Details über das 2004 fertiggestellte Feuerwehrgerätehaus.

Gerätehaus

Grundstücksfläche: 3793 m²
Nutzfläche: 621,93 m²
Photovoltaikanlage mit 24 Modulen a' 300 Watt

Eingangsbereich/Foyer

Das Foyer verbindet die Umkleide und Sozialräume, sowie den Lehrsal miteinander. Im Foyer steht eine alte Tragkraftspritze aus der Wehrmachtszeiten. Desweiteren wird der Fußboden mit den 4 Aufgabengebiete der Feuerwehr (Retten, Löschen, Bergen, Schützen) geziert. 

Fahrzeughalle

Unsere Fahrzeughalle bietet 4 Stellplätze (inkl. Abgasabsaugung) für Großfahrzeuge.

Aktuell stehen dort unser


Werkstatt

In der Werkstatt können unsere Gerätewarte kleinere Wartungs- und Reparaturarbeiten in Eigenregie durchführen. Neben einem Werkzeugwagen stehen diesen zahlreiche Schränke, ein Magazinschrank sowie Gerätschaften für die anfallenden Arbeiten zur Seite. Außerdem kann an verschiedenen Stellen Strom und Druckluft entnommen werden.


Küchenbereich für Feuerwehrfeste

Unsere Küche ist speziell für Feste konzipiert worden. Hierfür wurde eine Dunstabzugshaube aus dem Gastroniebereich angeschafft und fest installiert. Darüber hinaus verfügt diese über eine Ausgabetheke, jede Menge Arbeitsplatz sowie die nötigen Kühlgeräte. Direkt an die Küche angeschlossen befindet sich der Spülraum. Dieser ist mit einer Spülmaschine aus dem Gastronomiebereich, Spüle, Lagermöglichkeiten für Geschirr usw. ausgestattet.


Einsatzzentrale

Die Einsatzzentrale dient zum Abarbeiten von Großschadensereignissen (wie z.B. Sturm, Unwetter, Hochwasser usw.). 
Diese ist mit einer EDV-Anlage mit WLAN bzw. Festvernetzung ausgerüstet.Weiterhin wurde eine Lautsprecheranlage für Durchsagen und Radio eingebaut.

 


Jugendraum

Im Jugendraum trifft sich die Jugend- oder Kinderfeuerwehr vor bzw. nach der Übung. Dieser Raum ist hierfür optimal geeignet. Desweiteren wird dieser auch

  • für kleine Gruppenarbeiten während der Ausbildung
  • Sitzungen der Jugendsprecher
  • Sitzungen der Jugendwarte
  • dem Betreuerteam der Kinderfeuerwehr
  • usw.

genutzt.


Schulungsraum

Der Schulungsraum ist unser größter Raum im Gerätehaus. Dieser bietet für ca. 60 Personen Platz und kann mit einer Trennwand abgeteilt werden. Hier finden in regelmäßigen Abständen

  • Ausbildungen
  • Fortbildungen
  • Lehrgänge
  • Sitzungen
  • usw.

statt.

Angeschlossen daran ist eine kleine Teeküche. Desweiteren ist dieser mit  Beamer, Whiteboard, Flip-Chart, Pin-Wand usw. ausgestattet.